Vom 3.-5.2.17 sind über 30 Pfadfinder und R/R’s des LV Sachsen ins Bundeszentrum nach Immenhausen gefahren, um sich da mal wieder von unseren Freunden aus dem LV Rheinland-Pfalz/Saar bei einem extreme Crashkurs in ungeahnte Sphären katapultieren zu lassen.

In den Arbeitsgruppen Meutenführer, Sippenführer und Landesleitung, haben wir die jeweiligen Posten von grundauf durchleuchtet, uns gegenseitig gebrieft und ausgetauscht.

Mit genügend Handwerkszeug und einer ordentlichen Portion Motivation sind dann alle wieder ausgeschwärmt.

Also liebe Gruppen: macht euch auf was gefasst!

Schreibe einen Kommentar