An einem verschneiten Samstag, Ende November kamen ein paar tatkräftige Pfadis des Stamm LEOs zusammen, um der Kälte trotzend, ein bisschen Ordnung in das Materialager zu bringen.

Ungefähr einmal im Jahr müssen wir sortieren, markieren, zusammenfalten und ordentlich in die Regale einräumen was wir an Material haben, einfach um einen Überblick zu behalten. Wie viele Kothen haben wir, sind sie vollständig und intakt? Brauchen wir für nächsten Sommer noch eine neue Jurte? Ist die Küchenausrüstung nach dem letzten Lager wieder zu uns zurückgekommen, oder ist die hälfte in Dresden bei einem anderen Stamm gelandet?

Außerdem haben alle die Chance das Material, das sich über das Jahr bei ihnen zuhause angesammelt hat zurück ins Lager zu bringen, damit es wieder von allen genutzt werden kann.

Am Ende wurden die fleißigen Helfenden mit Pizza und Limonade belohnt (:

Sicht auf die vollgestellten Regale des Materiallagers.

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar