Am Freitag hatte die Sippe Caracal mal eine ganz andere Sippenstunde.
Mit zwei Waffeleisen und 3 Litern Teig nahmen wir am park(ing) Day teil. Somit versüßten wir, mit den Bewohnern der Kolonnadenstraße, einigen Passanten den Tag und haben die Pfadfinderei dem Einen oder Anderen schmackhaft gemacht.
Schön war’s!

Schreibe einen Kommentar